4 Touren nach Gröbern

Informieren Sie sich über die vier Touren, die beim Rad-Aktionstag am 23.4. als Sternfahrten von Ferropolis, Delitzsch, Dessau und Coswig nach Gröbern führen!


Tour 1: Ferropolis - Gröbern (15 km)
 

Start: 10:00 Uhr Ferropolis

Verlauf: Ferropolis - Gremminer See - Gräfenhainichen - Gröberner See - Gröbern

Zwischenstopps: am Fundort des Gröberner Waldelefanten am Gröberner See

Ankunft am Heizhaus in Gröbern: gegen 12:30 Uhr

Rückfahrt: individuell oder gemeinsame Rückfahrt mit Halt am Gräfenhainicher Stadtbalkon möglich, Treffpunkt am Findlingsgarten

Tourenleitung: Naturparkführerin Birgit Rabe

 

 

Tour 2: Delitzsch - Gröbern (34 km)

 

Start: 9:30 Uhr Delitzsch, Unterer Bahnhof

Verlauf: Delitzsch - Bitterfeld – Friedersdorf – Burgkemnitz - Gröbern

Zwischenstopp: am Bitterfelder Bogen und Pegeltum an der Goitzsche

Ankunft am Heizhaus in Gröbern: gegen 13 Uhr

Tourenleitung: Landratsamt Nordsachsen mit Unterstützung des ADFC Regionalverbandes Leipzig

Rückfahrt: individuell oder nach Absprache gemeinsame Rückfahrt mit anderen Teilnehmern möglich

für die gemeinsame Anreise ab Leipzig mit der Bahn: Treffpunkt am Hauptbahnhof Leipzig / Querbahnsteig um 8.15 Uhr, um dann gemeinsam zur Haltestelle "Messe Leipzig" zu fahren und dort die S-Bahn nach Delitzsch zu nehmen. Abfahrt der S-Bahn an der Haltestelle "Messe Leipzig": 9.09 Uhr



Tour 3: Dessau - Gröbern (35 km)


Start: 10:00 Uhr Dessau, Johannbau

Verlauf: Dessau – Kleutzsch – Sollnitz – Möhlau – Zschornewitz – Burgkemnitz – Gröbern

Ankunft am Heizhaus in Gröbern: gegen 13:00 Uhr

Rückfahrt: individuell oder nach Absprache gemeinsame Rückfahrt mit anderen Teilnehmern möglich

Tourenleitung: ADFC Regionalverband Dessau

 

 

 

Tour 4: Coswig - Gröbern (37 km)

 

Start: 8:30 Uhr Coswig, Romantikumseum

Verlauf: Coswig - Wörlitz - Oranienbaum - Zschornewitz - Gröbern

Zwischenstopp: Picknick mit kostenfreiem Lunch-Paket

Ankunft am Heizhaus in Gröbern: gegen 13 Uhr

Rückfahrt: individuell

Tourenleitung: Gästeführerin Martina Wormuth (NaturRadKultiur)

 

 

 

Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungskalender+

17.10.2017, Das Kreismuseum Bitterfeld hat Dienstag bis Freitag und Sonntag jeweils 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Termine sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Ansprechpartner: Diana Schmidt, Tel. 03493-401113

Mich laust der Affe - Tierisches in unserer Sprache

Ort: Bitterfeld-Wolfen mehr
17.10.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
17.10.2017

Vortragsreihe zur ?Reformation in Brehna und in Anhalt-Bitterfeld?

Ort: Sandersdorf-Brehna mehr
18.10.2017, Das Kreismuseum Bitterfeld hat Dienstag bis Freitag und Sonntag jeweils 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Termine sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Ansprechpartner: Diana Schmidt, Tel. 03493-401113

Mich laust der Affe - Tierisches in unserer Sprache

Ort: Bitterfeld-Wolfen mehr
18.10.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
19.10.2017, Das Kreismuseum Bitterfeld hat Dienstag bis Freitag und Sonntag jeweils 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Termine sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Ansprechpartner: Diana Schmidt, Tel. 03493-401113

Mich laust der Affe - Tierisches in unserer Sprache

Ort: Bitterfeld-Wolfen mehr
19.10.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
19.10.2017

Reformation 2017 in Bernburg (Saale)

Ort: Bernburg (Saale), Stadt mehr
20.10.2017

6. Kultur-Markt Bernburg

Ort: Bernburg (Saale), Stadt mehr
20.10.2017, Das Kreismuseum Bitterfeld hat Dienstag bis Freitag und Sonntag jeweils 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Termine sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Ansprechpartner: Diana Schmidt, Tel. 03493-401113

Mich laust der Affe - Tierisches in unserer Sprache

Ort: Bitterfeld-Wolfen mehr