Teilnahmebedingungen für den Rad-Aktionstag

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigene Gefahr, ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich.

Versorgung aus dem Rucksack sollte mitgebracht werden und erfolgt auf eigene Kosten.

Die Radtouren führen auf speziellen Radwegen, Wanderwegen, naturbelassenen Wegen und verkehrsarmen Landstraßen. Haftung jeglicher Art wird vom Veranstalter ausgeschlossen. Es gilt die StVO.

Veranstaltungskalender+

27.06.2017

"Tore der Freiheit" - Weltausstellung in Wittenberg

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
27.06.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
27.06.2017

Sonderausstellung 300. Todestag von Johann Christoph Beckmann 1641-1717

Ort: Zerbst/Anhalt, Stadt mehr
28.06.2017

"Tore der Freiheit" - Weltausstellung in Wittenberg

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
28.06.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
28.06.2017

Sonderausstellung 300. Todestag von Johann Christoph Beckmann 1641-1717

Ort: Zerbst/Anhalt, Stadt mehr
29.06.2017

"Tore der Freiheit" - Weltausstellung in Wittenberg

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
29.06.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
29.06.2017

Sonderausstellung 300. Todestag von Johann Christoph Beckmann 1641-1717

Ort: Zerbst/Anhalt, Stadt mehr
29.06.2017

Eine Baustellenführung durch das Schloss Oranienbaum

Ort: Oranienbaum mehr