Gröberner See
FINDLINGSGARTEN UND KNEIPP-SPIELPLATZ

Entdecken Sie Gröbern, den beschaulichen Ort am Rande der Dübener Heide!

 Es gibt viel zu entdecken in Gröbern: Vom Gröberner See, einem ehemaigen Tagebaugebiet, über die Fundstelle des 120.000 Jahre alten Waldelefanten – 1984 entdeckt und heute als „Gröberner Waldelefant“ im Landesmuseum für Ur- und Frühgeschichte in Halle ausgestellt- bis hin zum Findlingsgarten mit dem „großen Schweden“, den geologischen Gesteinsschichten und vielen anderen Perspektiven und Projekten.

Aber auch die Zukunft in Gröbern ist in Planung.  Im Jahre 1998 wurde der ZEUSS e.V. (Zentrum für Erholung, Umwelt, Sport und Soziales) gegründet, dessen Aufgabe es war, bei der Entwicklung der Bergbauflächen zu helfen und einen Investor zu finden. Durch den Kauf des Sees und des Geländes durch den Investor Blausee GmbH im Jahre 2007 gibt es seither Vorhaben für die touristische Vermarktung von Gröbern und dem Gröberner See.

Ein großer Kinderspielplatz, gebaut unter Einbeziehung von Kneipp-Elementen, wurde 2014 bereits fertiggestellt. 

Ein traumhafter Urlaub am Gröberner See erwartet Gäste des neuen See- und Waldresorts Gröbern. Die Zimmer des 4-Sterne See-Hotels bieten einen direkten Ausblick auf den Gröberner See, und in den 4-Sterne-Ferienhäusern mit See- oder Waldlage ist entspannter Urlaub vorprogrammiert. Aktivurlauber kommen bei verschiedensten Sportangeboten rund um den See wie Stand-Up-Paddling und Joggingstrecken oder im Fitness- und Panorama-Sauna-Bereich voll auf ihre Kosten. Das Restaurant WALDELEFANT im See-Hotel bereitet täglich frisch leckere, lokale Spezialitäten aus regionalen Produkten zu.

Gröbern erreichen Sie, wenn Sie die Hauptroute des Radweges an der Gremminer Brücke in Gräfenhainichen nach links verlassen.

KONTAKT

ZEUSS e.V. Gröbern

Frau Hanka Hausotte
Bergstr. 33
OT Gröbern
06774 Muldestausee

Tel. 0170 1715151


oder


Blausee GmbH

Zum Heizhaus 3
OT Gröbern
067784 Muldestausee

Tel. 03 49 55 | 4 03 30
blausee@leipzigseen.de



See- und Waldresort Gröbern

Alte Chausseestraße 1 
OT Gröbern
06774 Muldestausee

Tel. 034955-230 000
www.seeresort-groebern.de

FAKTEN

Veranstaltungskalender+

18.12.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
19.12.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
19.12.2017

Weihnachtsmärchen in der Stadtbibliothek Köthen

Ort: Köthen mehr
20.12.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
20.12.2017

B√ľhnenwerkstatt f√ľr Kinder und Jugendliche

Ort: Dessau mehr
21.12.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
21.12.2017

Adventskonzert

Ort: Raguhn mehr
21.12.2017

Weihnachtliches Bilderbuchkino f√ľr Kinder in der Stadtbibliothek K√∂then

Ort: Köthen mehr
22.12.2017

Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus.

Ort: Dessau mehr
23.12.2017

Weihnachtskonzert in Renneritz

Ort: Sandersdorf-Brehna mehr